Privacy Policy

INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG DER BEIM BETROFFENEN ERHOBENEN DATEN ZUR VERARBEITUNG gemäß Artikel 13 der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten.


FIAM ITALIA SRL, mit Geschäftssitz in VIA ANCONA, 1/B 61010 TAVULLIA (PU) Italien und P. IVA ( USt-IdNr.) 01014250417, als für die Verarbeitung Verantwortlicher, informiert gemäß Art. 13 der europäischen Verordnung 2016/679 zum Schutz personenbezogener Daten ("DSGVO") und der Privatsphäre (Gesetzesvertretendes Dekret Nr. 196 vom 30. Juni 2003) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

FIAM ITALIA SRL ist Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

Die Daten, die dem Unternehmen zur Ausübung seiner Tätigkeit übermittelt werden, werden mithilfe informatischer Instrumente und in Papierform zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  1. Verkauf und Lieferung von Produkten und Dienstleistungen. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um Bestellungen entgegenzunehmen und zu bearbeiten, Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, Zahlungen zu verarbeiten und mit Ihnen über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Angebote zu kommunizieren.
  2. Erfüllung gesetzlicher und vertraglicher Verpflichtungen. Wir verwenden Ihre Daten für administrative und buchhalterische Zwecke.
  3. Um mit Ihnen zu kommunizieren. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um über verschiedene Kanäle (z.B. per Telefon, E-Mail und Chat) mit Ihnen über unsere Dienste zu kommunizieren.
  4. Daten, die automatisch erhoben werden: Wie viele andere Websites verwenden wir "Cookies" und erhalten daher automatisch bestimmte Arten von Daten, wenn der Browser Ihres Computers (oder eines anderen mobilen Geräts) auf unsere Website zugreift.
  5. Versand von Werbung. Wir nutzen Ihre Daten für Werbezwecke sowie für direktes und indirektes Marketing (auf Einwilligung beruhende Verarbeitung). Die Einwilligung kann durch Anklicken der entsprechenden Punkte am Ende der Seite freiwillig erteilt werden. In jedem Fall wird Ihnen eine Datenschutzerklärung mit der Aufforderung zur Einwilligung per E-Mail zugesandt.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt nach den Grundsätzen der Korrektheit, Loyalität und Transparenz, die in den geltenden Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten vorgesehen sind, und unter Wahrung der Privatsphäre des Betroffenen durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, die ein angemessenes Sicherheitsniveau gewährleisten.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die Nutzung unserer Dienste zu ermöglichen, und so lange, wie es für die Verfolgung der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke erforderlich ist, beispielsweise für gesetzlich vorgeschriebene Steuer- und Buchhaltungszwecke.

Die Daten werden im Rahmen des Erforderlichen von autorisiertem, entsprechend unterwiesenem und geschultem Personal des Verantwortlichen sowie von Personal Dritter, die dem Verantwortlichen Dienstleistungen erbringen und die Daten im Namen und auf Anweisung des Verantwortlichen als Auftragsverarbeiter verarbeiten, verarbeitet.

Bei der Ausübung der gewöhnlichen Geschäftstätigkeiten können Ihre Daten an Personen übermittelt werden, die die Kontrolle, Überprüfung und Zertifizierung der vom Verantwortlichen ausgeführten Tätigkeiten durchführen.

Die Betroffenen können per E-Mail an privacy@fiamitalia.it Auskunft über ihre personenbezogenen Daten, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie Datenübertragbarkeit verlangen (Artikel 15 ff. der EU-Verordnung 2016/679). Sie können Ihre Einwilligung auch jederzeit widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.


C.E.O.

 (Mr. Daniele Livi)

 


Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies, um dieses Video zu sehen.